Kreuzfahrt buchen

Tag 7: Stockholm (Schweden)

Am siebten Tag der Ostsee-Kreuzfahrt mit AIDAbella in der schwedischen Hauptstadt Stockholm

Schwedische Flaggen vor NK Kaufhaus StockholmUnd auch an diesem Freitag, den 09. Juni 2013, erreichte AIDAbella bereits gegen 10:00 Uhr Ortszeit den Hafen der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Geplant war das Einlaufen gegen 11:00 Uhr bzw. ist das jeweils der im Bordmagazin AIDA HEUTE ausgelobte Beginn der Liegezeit. Hier muss man ggf. davon ausgehen, dass für das eigentliche Anlegemanöver und die behördliche Freigabe noch Zeit benötigt wird, so dass dann Individual-Ausflügler ungefähr wissen, wann sie von Bord dürfen. Wer das “Ankommen” im Hafen erleben möchte, muss bereits eher an Deck sein.

Videoeindrücke von den Scheren vor Stockholm, dem Anlegen im Hafen und den Tagesausflügen

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Beim Besuch mit der AIDAbella erlebten wir Stockholm zu Lande, zu Wasser und aus der Luft

Da die AIDAbella wie beschrieben sehr pünktlich dran war, hatten wir nach dem Einlaufen und Anlegen noch ausreichend Zeit für einen ausgiebigen Brunch – zumal an diesem Tag im Weite Welt Restaurant die Frühstücks- und Mittagszeiten direkt zusammengelegt worden waren. Von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr gab es sowohl Frühstück als auch Mittag – in den verschiedenen Restaurant-Bereichen war beides aufgebaut. Für unseren ersten AIDA-Ausflug des Tages STO13 “Stockholm von oben & unten” hieß es 12:15 Uhr treffen in der AIDA Bar auf Deck 10 und um 15:30 Uhr sollten wir zurückkommen. Erstmals auf dieser Reise schienen wir jedoch Pech mit dem Wetter zu bekommen. Der Himmel über Stockholm zog sich zu und wir kamen gerade noch trockenen Fußes zu unserem Ausflugs-Bus. Dann begann es nicht nur zu regnen, sondern auch stark zu gewittern. Da der Ablauf des Ausfluges auf Grund dessen etwas umgestellt werden musste, kamen wir erst gegen 16:00 Uhr zur AIDAbella zurück. Unser zweiter AIDA-Ausflug in Stockholm STO06 “Bootsfahrt durch Stockholm” sollte um 20:00 Uhr beginnen und Treffpunkt war dann um 19:45 Uhr wiederum in der AIDA Bar auf Deck 10. Dieses Mal ging es aber nicht zu einem Bus, sondern zu Fuß ca. 5-10 Minuten durch das Hafengelände zum Anleger wo das Ausflugsboot lag. Planmäßig gegen 22:00 Uhr kehrten wir zum Anleger zurück, nachdem wir den malerischen Sonnenuntergang noch auf dem Wasser erlebt hatten. Wer diesen Ausflug nicht gebucht hatte und an Bord geblieben war, hätte um 19:30 Uhr im Theatrium wieder Maritime Chansons mit der Show “Blaue Nacht im Hafen” erleben können, einer Fortsetzung der “Bar zum gold’nen Anker“. Ab 21:30 Uhr gab es dort dann die Elton-John-Show “Your Songs“. Ab 22:00 Uhr begann in der Anytime Bar eine 90’s Party und wer wollte, konnte ab 22:30 Uhr nochmal im Theatrium das Soloprogramm “RadioVision” mit Richard Simon Fridrich erleben.
AIDAbella in Stockholm (Schweden): Blick auf Gröna Lund Vergnügungspark

2013-06-09T00:01:52+00:00 / 2016-09-16T19:16:18+00:00 / Allgemein (Beratung)

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016