Kreuzfahrt buchen

Tag 9: Akureyri (Island)

AIDA in Akureyri (Island)  – Reisebericht Tag 9 (Nordeuropa Kreuzfahrt mit AIDAmar)

AIDA in Akureyri (Island)  – Reisebericht Tag 9 (Nordeuropa Kreuzfahrt mit AIDAmar)Akureyri ist eine Hafenstadt am südlichen Ende des ca. 60 Kilometer langen Fjords “Eyjafjörður” (in den AIDA Ausflugsbroschüren steht fälschlicher Weise 90 km) und mit ca. 17.000 Einwohnern (Ende 2008) die zweitgrößte Stadt Islands. Nachdem der für die Fjord-Passage erforderliche Lotse bereits um 06:00 Uhr an Bord genommen worden war, erfolgte das Einlaufen der AIDAmar im Hafen von Akureyri am 17. Juni 2012 planmäßig gegen 07:00 Uhr morgens. Für Frühaufsteher auf der AIDA hatten die Buffet Restaurants daher bereits ab 06:00 Uhr Frühstückszeiten.

Video-Eindrücke aus dem Hafen von Akureyri in Island mit zahlreichen AIDA Ausflugsmöglichkeiten

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Weiteres Video Cocktail-Shaken Wettbewerb AIDA Bar-Team versus AIDAmar Entertainment Team: (2D / 3D)
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).
Nächste Seite / Reisebericht: AIDA Ausflug Polarflug zur Insel Grimsey oder Übersicht alle Berichte der Reise

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Akureyri bietet verschiedene Ausflugsmöglichkeiten: z.B. Seen, Wasserfall, Hochlandtour oder Polarflug

Akureyri ist Ausgangspunkt zahlreicher AIDA Ausflugsangebote, da sich in der näheren Umgebung verschiedene Sehenswürdigkeiten wie der Myvatn (“Mückensee”), der beeindruckende Wasserfall “Godafoss” (“Götterfall”) oder das historisches Torfgehöft “Laufás” befinden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Ausfluges AKU03 “Hochlandtour: Ein faszinierendes Erlebnis”, in Akureyri auszuschiffen und nach verschiedenen Überlandausflügen und einer Hotelübernachtung auf Island erst in Reykjavik wieder der AIDA zuzusteigen, um die Reise fortzusetzen. Wir entschieden uns jedoch für das Paket AKU04 “Polarflug nach Grimsey” zu den Papageitauchern.

Vor dem Auslaufen aus Akureyri (Island): Cocktail Wettbewerb zwischen Entertainment und Bar Team

Nach dem Offiziers-Shaken und Pool Party an Deck der AIDAmar am Anfang der Nordeuropa Kreuzfahrt gab es auch in Akureyri vor dem Auslaufen in Richtung Reykjavik eine Cocktail Party auf dem Pooldeck. Dieses mal hieß das Motto der Party “Cocktail Shaken Wettbewerb AIDA Entertainment Team gegen AIDA Bar Team”. Die AIDA Gäste konnten wieder “Flummis” kaufen, um damit die Cocktails zu kaufen. Das Team, bei dem die meisten Cocktails gekauft werden, also Flummis eingenommen werden, sollte den AIDA Cocktail Wettbewerb gewinnen.

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

AIDA Cocktail Party - Entertainment Team versus Bar Team

Weitere Videos und Reiseberichte von unserer AIDA Nordlandroute mit der AIDAmar im Jahr 2012

Nächste Seite / Reisebericht: AIDA Ausflug Polarflug zur Insel Grimsey (Polarlinie / Vögel) (AKU04)
Vorheriger Seite / Bericht: AIDAmar Nordeuropa Tag 8: Seetag 4 mit Unterhaltung an Bord
Übersicht alle Berichte der Reise: AIDA Nordeuropa Tour (Norwegen, Island, Schottland)