Kreuzfahrt buchen

AIDA Ausflug INV11: RIB Boat Erlebnis mit Sichtung Delfine + Wale

Per schnellem Schlauchboot am Ufer entlang – zu abgelegen Orten und mit Delphin-Sichtung

AIDA Ausflug INV11: RIB Boat Erlebnis mit Sichtung Delfine + WaleAngekommen mit der AIDAmar in Invergordon im Rahmen unserer Nordeuropa Kreuzfahrt konnten sich diejenigen, die trotz des trüben Wetters Lust auf etwas Action hatten und sich auch für die Natur, insbesondere für Delfine und Wale interessieren, den AIDA Ausflug INV11 buchen. Per schnellem Rib Boat ging es zu verschiedenen Plätzen entlang der Küste, um dort Eindrücke zu sammeln. Neben schnellen Fahrten gab es auch langsame Passagen mit dem Ziel, Delfine und Wale zu Sichten. In unserem Fall konnten wir einen Seehund und mehrere Delfine sichten.

Video-Eindrücke vom AIDA Ausflug INV11 mit Sichtung von Delphinen, Fahrt in die Natur und mehr

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Kein 3D Video.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).
Nächste Seite / Reisebericht: Verabschiedung AIDA Crew oder Übersicht alle Videos / Berichte der Reise

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Erfolgreiche Delfin-Sichtung sowie weitere Highlights des Rib-Boat Abenteuers (AIDA Ausflug INV11)

Zunächst ging es vom Pier, wo die AIDAmar im Hafen von Invergordon lag, etwa 10 Minuten zu Fuß zum lokalen Veranstalter, der das Rib-Boat Abenteuer anbot. Es folgt eine kurze Sicherheitseinweisung und dann wurden wasserfeste Anzüge und Schwimmwesten angelegt. Nun ging es bereits los. Zunächst fuhren wir zu einer abgelegenen Bohrinsel mit dem Hinweis, dass diese gerade frei sei und man sie mieten könne. Generell werden vor der Küste Invergordons scheinbar nicht benutzte mobile Bohrinseln zwischengeparkt, denn wir fuhren noch an weiteren vorbei. Nun ging es in Richtung offenes Meer, wo wir zunächst ein Felsen vorbeifuhren, wo es zahlreiche kleine und große Vögel gab. Unterwegs trafen wir auch einen verirrten Seehund, der seine Runden im Wasser drehte. Und dann spielte auch das Glück mit und wir trafen mehrere Delfine, die dann von unserem Schlauchboot etwa 10 Minuten lang mit leisem Motor (geringe Geschwindigkeit) begleitet wurde. Teilweise wurde der Motor auch ganz abgeschaltet, um die Delphine nicht zu vertreiben. Wale hingegen konnten wir nicht sichten und generell besagt die AIDA Ausflugsbeschreibung auch, dass keine Sichtung von Delfinen und / oder Walen garantiert werden kann. Es gehört also etwas Glück dazu, aber auch ohne die Sichtung ist es ein aufregender Ausflug per Ribboat.

AIDA Ausflug INV11: RIB Boat Erlebnis mit Sichtung Delfine + Wale

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Weitere Videos und Reiseberichte von unserer AIDA Nordlandroute mit der AIDAmar im Jahr 2012

Nächste Seite / Reisebericht: Verabschiedung AIDA Crew + Zusammenfassung “Was wurde gegessen”
Vorheriger Seite / Bericht: AIDA Ausflug INV09: Invergordon Highlights Landschaftsfahrt + Schloss
Übersicht alle Berichte der Reise: AIDA Nordeuropa Tour (Norwegen, Island, Schottland)

2012-06-21T00:01:30+00:00 / 2016-09-16T19:14:59+00:00 / Allgemein (Beratung)

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016