Kreuzfahrt buchen

Tag 5: Oslo (Norwegen)

Mit Verspätung von Bergen am frühen Morgen das Einlaufen der AIDAcara durch die Oslofjord in Oslo

AIDAcara in Oslo (Norwegen)Durch die technischen Probleme der AIDAcara in Bergen am dritten Tag der Kreuzfahrt durch Nordeuropa konnte der Hafen von Oslo nicht wie geplant bereits um 23:00 Uhr am 2. Seetag erreicht werden. Dennoch war Oslo um kurz vor Mitternacht in Sicht und gegen 00:45 Uhr hatte die AIDAcara dann auch ganz in der Nähe der Akershus Festung am Liegeplatz Vippetangen festgemacht. Unser AIDA Ausflug OSL01 „Stadt mit Holmenkollen-Sprungschanze & Vigeland-Skulpturenpark“ sollte um 09:30 Uhr starten und Treffpunkt um 09:15 Uhr im Theater auf Deck 8 sein.

Videoeindrücke vom Tag in Oslo mit Akershus-Festung, Holmenkollen-Schanze und Vigelandpark

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Erstens kommt es anders und zweites als man denkt: Ausflugs-Änderungen und trotzdem viel zu gesehen

Ursprünglich wollten wir in Oslo besonders viel entdecken und hatten daher gleich zwei AIDA-Ausflüge gebucht: Mit dem AIDA Ausflug Ausflug OSL09: „Wandern rund um Oslo“ hätte es von 08:15 Uhr bis 12:15 Uhr nach einer 30minütigen Bahnfahrt zum Ausgangspunkt eine 3,5stündige Wanderung bergab des Flusses Akerselva geben sollen, vorbei an industriegeschichtlichen Bauwerken, Wasserfällen und Naherholungsgebieten bis ins Stadtzentrum von Oslo. Am Nachmittag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr hätten wir uns mit dem AIDA Ausflug OSL04A: „Oslo auf einen Blick“ in einer 2stündigen Orientierungsfahrt im Bus das neue Opernhaus, das Rathaus, Oslos Paradestraße Karl Johan, die Universität und neben einem Aussichtspunkt auf dem Holmenkollen und dem Ekeberg auch den Schlosspark, den Marktplatz mit der Domkirche und natürlich den Vigeland-Skulpturenpark anschauen wollen. Leider waren jedoch von den örtlichen Agenturen die Ausflugszeiten so verschoben worden, dass die beiden Ausflüge miteinander kollidierten. Der Ganztagesausflug OSL06 „Die große Oslo-Tour“ stand zwar noch in der Ausflugs-Broschüre, wurde aber leider nach Drucklegung dann doch aus dem Programm genommen. Wir entschieden uns also zur Umbuchung auf den 3stündigen AIDA-Ausflug OSL01 „Stadt mit Holmenkollen-Sprungschanze & Vigeland-Skulpturenpark“, der ebenfalls einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um Oslo geben sollte. Der Beginn um 09:30 Uhr bedeutete immerhin einen einigermaßen langen Schlaf und ein schnelles Frühstück an Bord der AIDAcara. Gegen 12:30 Uhr kehrten wir dann auch pünktlich von unserem Ausflug zurück und stärkten uns für den Rest des Tages mit einem Mittagessen im Außenbereich des Restaurants Calypso auf Deck 9. Dann gingen wir erneut von Bord und erkundeten auf eigene Faust die nahegelegene Festung Akershus, die man bereits bei der Einfahrt in den Hafen von Oslo gesehen hatte. Direkt vor der Festung hatte ebenfalls die Mein Schiff 1 von TUI Cruises angelegt. Um 16:30 Uhr hieß es „Alle an Bord“, damit die AIDAcara pünktlich gegen 17:00 Uhr in Richtung Göteborg auslaufen konnte. Neben leckeren Abendessen in den Buffet- und À-la-carte-Restaurants und verschiedenen Angeboten in den Bars hieß es dann ab 21:30 Uhr im Theater „Go West“ mit der „wilden, wilden Westernshow“ des AIDAcara Show-Ensembles. Nach rund einer Stunde kurzweiliger Unterhaltung mit bekannten Westernsongs z.B. aus dem „Schuh des Manitu“ konnte der Abend für alle über 18 Jahren ab 22:30 Uhr in der Anytime Bar mit der „Oslo Nightclub Party“ fortgesetzt werden. Das Show-Ensemble und der Entertainment-Manager warfen sich zu „heißer Musik“ in „heiße Outfits“ und heiztem dem Publikum noch einmal so richtig ein. Parallel gab’s ab 22:00 Uhr in der Lambada Bar auch „Cara“oke zum Mitsingen.

AIDAcara vor Akershus Festung in Oslo (Norwegen)

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

2013-09-15T16:58:24+00:00 / 2017-10-12T03:20:04+00:00 / Carsten Fäth

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 12. Oktober 2017