Kreuzfahrt buchen

Tag 9: Seetag 2

Fahrt von Unter-Ägypten (Norden) nach Ober-Ägypten: Seetag nach Suezkanal-Passage

Fahrt von Unter-Ägypten (Norden) nach Ober-Ägypten: Seetag nach Suezkanal-PassageDer neunte Tag der Mittelmeer Kreuzfahrt auf AIDAdiva war zugleich der 2. Seetag der Reise. Frühaufsteher konnten um kurz nach 6 Uhr den Sonnenaufgang im Roten Meer genießen und hierfür in der Pizzeria Mare einen Frühstücks-Kaffee ergattern. Ab 7 Uhr lud dann auch das Bella Vista Restaurant der AIDAdiva zum Frühstück, das Markt-Restaurant ab 8 Uhr und schließlich um 8:30 Uhr auch das Restaurant “Weite Welt”. Ab 10:00 Uhr begann dann das übliche Bord-Entertainment. Den gesamten Tag gab es an Borg für Jung und Alt etwas zu erleben.

Video-Eindrücke vom Seetag auf der AIDAdiva bei der Fahrt im Roten Meer in Richtung Safaga / Luxor

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).
Nächste Seite / Reisebericht: Safaga / Luxor (Ägypten) oder Übersicht alle Videos / Berichte der Reise

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Traumhafter Sonnenaufgang, Frühstück und anschließend Bord-Entertainment (Tanzen, Musik & mehr)

Wer nach Sonnenaufgang und Frühstück an diesem Samstag Morgen schon nach sportlicher Betätigung suchte, war ab 10:00 Uhr eingeladen, in der AIDA Bar auf Deck 10 einen Tanzkurs “Gangnam Style” zu besuchen, auf dem Pooldeck (Deck 11) AIDA Boccia zu spielen oder im Außenbereich auf Deck 5 eine Partie Shuffleboard. Alternativ konnte man sich auf Deck 12 in der Ocean Bar zum Jazz-Frühschoppen mit dem “Trio Latin Emotions” einfinden, die dann Abends ab 20:00 Uhr auch nochmal in der Diva Bar auf Deck 9 mit Live-Musik die Kreuzfahrer unterhielten. Parallel zum Jazz-Frühshoppen lud ab 11:00 Uhr auch wieder der Lektor, Knut Edler von Hofmann, zum Vortrag “Land & Leute” ins Theatrium und erzählte Wissenswertes über die Sinai-Halbinsel, das alte Ägypten und den Badeort Sharm El-Sheikh, in welchem die Reise der AIDAdiva dann enden sollte. Die Ausflugspräsentation für Sharm El-Sheikh fand am Abend zwischen 17:00 und 17:30 Uhr im Theatrium statt, allerdings war diese nur für Gäste interessant, die kein An- und Abreisepaket über AIDA Cruises mitgebucht hatten oder sogar noch weiter an Bord der AIDAdiva blieben. Wir konnten leider keinen der Ausflüge buchen, da wir bereits in aller Frühe am Abreisetag zum Flughafen müssen.

Fahrt von Unter-Ägypten (Norden) nach Ober-Ägypten: Seetag nach Suezkanal-Passage

Zwischen 18 und 19 Uhr mussten alle Gäste, die in Safaga von Bord gehen und einen Ausflug unternehmen wollten, die eingesammelten Reisepässe im Theatrium abholen, während parallel die erste “Genießerzeit” im Mark-Restaurant zum Abendessen einlud. Die anderen Buffet-Restaurants öffneten ab 18:30 Uhr zum Abendessen. Ab 20:30 Uhr konnten dann die Schauspieler des AIDAdiva-Show-Ensembles in der Märchen-Adaption “Das Gespenst von Canterville” im Theatrium erlebt werden und ab 21:30 Uhr als Highlight erneut die Exklusiv-Show DivAria.

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Mehr Videos / Reiseberichte von unserer AIDA Kreuzfahrt Mittelmeer / Suezkanal / Rotes Meer

Nächste Seite / Reisebericht: Tag 10: Safaga in Ägypten mit Ausflugsmöglichkeiten nach Luxor (Tempel, Nil, usw.)
Vorheriger Seite / Bericht: Tag 8: Suezkanal-Passage – Durchquerung des Suez-Kanal (Mittelmeer zum Roten Meer)
Übersicht alle Berichte der Reise: AIDA Kreuzfahrt Mittelmeer / Suezkanal / Rotes Meer

2012-11-10T00:01:35+00:00 / 2016-09-16T19:24:16+00:00 / Allgemein (Beratung)

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016