Kreuzfahrt buchen

Santorin per Quad selbst erkunden

Auf eigene Faust Insel Santorin per Quad erkunden: Video Eindrücke von der Insel

Auf eigene Faust Insel Santorin per Quad erkunden: Video Eindrücke von der InselWas sich am Folgetag auf Kreta schwierig bzw. unmöglich gestalten sollte, glückte uns auf Santorin trotz Nebensaison unkompliziert: Ein Quad, auch ATV (All Terrain Vehicle) genannt, anzumieten. Wir folgten in Fira einer großen “Rent a Moto / ATV”-Reklame, welche uns in einen Hinterhof zu MOTO KOSTAS führte. Als wir gegen 13:00 Uhr nach einem Quad fragten, sollten wir bis 17:00 Uhr (wahrscheinlich Ladenschluss) sensationelle günstige 20 EUR zahlen, was wohl die Tagesmiete in der Nebensaison ist. In der Hauptsaison dürften es an die 30 EUR sein. 

Video-Eindrücke von der Quad-Tour über die griechische Insel Santorin

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Video zeigt Fahrt zum Leuchtturm von Santorin. Weitere Videos: Fahrt zu alten Windmühlen (2D / 3D)
oder Fahrt nach und im Ort Ia (2D / 3D) sowie Zeitraffer-Fahrt fast komplette Insel (2D / 3D).
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).
Nächste Seite / Reisebericht: Tag 5: Hafen von Heraklion oder Übersicht alle Videos / Berichte der Reise

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Santorin per Quad erkunden: auch abgelegene und malerische Ecken der Insel so entdecken

Mit unserem gemieteten Quad, welches wir zunächst betanken mussten, fuhren wir von Fira noch einmal an der Ostküste der Hauptinsel Thira entlang nach Oia und dann über die Westküste wieder zurück nach Fira. Danach ging’s weiter in den Südwesten der Insel zum Kap Akrotiri und dem dortigen Leuchtturm Faros. Vom Vermieter des Quads hatten wir zu diesem Zweck auch eine kleine “Santorini road map” bekommen – wobei darauf nur einige Hauptstraßen eingezeichnet sind. Es schadet also nicht, wenn man über einen gewissen Orientierungssinn verfügt und hin und wieder die in homöopathischer Anzahl verteilten Straßenschilder zur Kenntnis nimmt. Trotzdem passiert es, dass man doch in eine Sackgasse hineinfährt oder einfach nicht dort landet, wo man eigentlich hin wollte, so dass man umkehren muss. Das macht aber nichts, da es auf der Insel viel zu entdecken gibt – z.B. auch die alten, verfallenen Windmühlen in der Nähe des Ortes Emborio. Vom Leuchtturm Faros aus kann man übrigens den Hafen von Fira nicht mehr sehen, weil sich die Vulkankrater von Nea Kameni ins Blickfeld schiebt. Auf dem Weg die Küste entlang hatte man jedoch lange Zeit immer wieder die AIDAdiva im Blick, aber natürlich auch die herrliche Landschaft bei Sonnenschein.

Auf eigene Faust Insel Santorin per Quad erkunden: Video Eindrücke von der Insel

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Tipp: Quad-Mietvertrag genau lesen (oder auch besser nicht?) – Abenteuer-Ausflug auf Santorin

Zum unserem Quad Vermieter gibt es im Internet auch einen “Negativ-Eintrag” eines US-Amerikaners aus dem Jahr 2010, dessen Sohn wohl mit dem Quad von der Straße abgekommen sei und sich dann beim unfreiwilligen “Absteigen” verletzt hatte. In diesem Zusammenhang sollte man sich natürlich bewusst machen, dass ein solches Fahrzeug eben nicht das gleiche Handling wie ein PKW hat, auch wenn für die Anmietung ein PKW-Führerschein ausreicht. Besser ist  es wahrscheinlich, Motorrad-Erfahrung zu haben und schonmal mit Quads und / oder Segways gefahren zu sein, um ein bißchen Ahnung vom Thema Gewichtsverlagerung zur Lenkung zu haben. Ansonsten wird man schon bei relativ geringen Geschwindigkeiten (Tempo 60-80 km/h) aus der Kurve getragen. Wenn man es aber richtig macht, sich sinnvoller Weise auch Helme aushändigen lässt (der Vermieter bietet sie nicht von sich aus an) und umsichtig fährt, ist es echt ein tolles Feeling, durch die malerische Landschaft zu brausen und die Insel Santorin auf eigene Faust zu erkunden – und günstiger als ein AIDA Ausflug ist es allemal. Übrigens ist dem oben genannten Eintrag zu entnehmen, dass der Mietvertrag wohl lediglich eine Haftpflicht- (“Third Party”) Versicherung, aber keinerlei Kasko-Versicherung umfaßt. Trotz mehrfacher Nachfrage wurde uns das vor Ort nicht wirklich abschließend beantwortet und war dem Vertragsformular nicht zu entnehmen. Im Falle eines Unfalles mit Sachschaden kann es daher teuer werden. Obwohl es sich um ein “All Terrain Vehicle” handelt, es also auch “Offroad” fahren können müsste, steht im Mietvertrag eine Strafe von über 100 EUR für das Fahren abseits befestigter Straßen. Gerade ungeübte Fahrer sollten, nicht nur wegen der Strafe, diese Bedingungen beherzigen. Man muss ja nicht den Mittelmeer-Kreuzfahrt Urlaub im Krankenhaus verbringen, weil man sich überschätzt hat und im Graben gelandet ist. Also Mietvertrag lesen und vorsichtig sein!

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Mehr Videos / Reiseberichte von unserer AIDA Kreuzfahrt Mittelmeer / Suezkanal / Rotes Meer

Nächste Seite / Reisebericht: Tag 5: Hafen von Heraklion – bei schönem Wetter griechische Insel Kreta erkunden
Vorheriger Seite / Bericht: AIDA Ausflug STR01: Typisch Santorin (die schönsten Ausblicke + Weinverkostung)
Übersicht alle Berichte der Reise: AIDA Kreuzfahrt Mittelmeer / Suezkanal / Rotes Meer

Schreibe einen Kommentar