Kreuzfahrt buchen

Vorstellung der Crew

Nachdem sich auf dieser Mittelmeerreise mit AIDAdiva soweit alle aklimatisiert und mit Rhodos auch schon den ersten Hafen erlebt hatten, wurde am Samstagabend ab 21:15 Uhr in der “Kapitäns- und Offiziersvorstellung” die Crew der AIDAdiva auf die Bühne des Theatriums gebracht und damit alle dienstbaren Geister, die im Hintergrund für das Wohlbefinden an Bord, die technischen Abläufe und natürlich für die nötige Sicherheit sorgen. Club-Direktorin Anja Witzlack vom Scharmützelsee (Brandenburg) und Entertainment-Managerin Ulrike “Uli” Homuth aus Berlin moderierten diesen beliebten Programmpunkt. Den beiden folgte als erstes Udo Völkel aus Gera: Der Shore Operations Manager war auf dieser Reise für die zahlreichen Landausflüge zuständig. Danach folgte Christian Böshönig  ausWien, der als Hotel Manager die Verantwortung für über 350 Mitarbeiter trägt. Dr. Uwe Henschel aus Luckau stellt neben Frau Dr. Kurzina-Haydn als Bordarzt die medizinische Versorgung der Gäste sicher. Der Security Officer Marco Heik aus Magdeburg und sein Team sind z.B. für die Bordkartenkontrolle an der Gangway zuständig. Daneben gibt es weitere Sicherheitsoffiziere mit speziellen Aufgabenbereichen, z.B. Gerd Wroblewski aus Rostock, der für die Rettungsmittel (Rettungswesten, Boote usw.) verantwortlich und zudem 1. Nautischer Offizier ist. Hermann Schoss aus Hamburg ist als sogenannter HR Manager für die “Human Resources”, also das Personal in seiner Gesamtheit zuständig. Jürgen Voss aus Rostock kümmert sich als Chief Engineer, also Leitender Ingenieur, um alle technischen Komponenten an Bord – vom Haartrockner bis zum Schiffsantrieb. Der sogenannte Staffkapitän Nikolaos “Nikos” Nitschei aus Mühlheim an der Ruhr ist der disziplinarische Vorgesetzte der Besatzung, Stellvertreter des Kapitäns und seine “Rechte Hand”. Zum Schluss kam dann auch der wichtigste Mann an Bord auf die Bühne: Kapitän Przemyslaw Kurc aus dem Salzburger Land. Er übernahm daraufhin das Mikrofon von Ulrike Homuth und erklärte den weiteren Verlauf der Reise mit einigen lustigen Anekdoten was so alles passieren kann, wenn z.B. die Hygiene nicht beachtet wird.

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).

Nach der “Führungsriege”, also dem Kapitän und seinen Offizieren wurde im Anschluss auch noch der Rest der Crew vorgestellt. Kai Uwe Lüth aus Stäbelow bei Rostock ist z.B. als Küchenchef für das leibliche Wohl an Bord der AIDAdiva zuständig. Sascha Saric aus Recklinghausen sorgt als Bar Manager mit seinem Team für den richtigen Alkoholpegel und zaubert natürlich auch alkoholfreie Cocktails und Kaffeespezialitäten in den zahlreichen Bars des Schiffes. Peggy Rass aus Berlin zeichnet als 1. Hausdame für das Housekeeping-Team verantwortlich. Kai Wiehle aus Eckernförde organisiert als sogenannter Provision Master die korrekte Versorgung mit allen Gebrauchsgütern und Lebensmitteln, die an Bord benötigt werden, d.h. er kümmert sich um die Warenwirtschaft und Lagerverwaltung. Für den Reisebedarf und Souvenirs im AIDA-Bordshop ist Madeleine Opitz aus Rendsburg als Shop Manager zuständig. Für die Entspannung an Bord sind Spa Manager Lutz Bulgrin aus Ahaus im Münsterland und sein Team verantwortlich.

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.

.

2012-11-02T00:01:45+00:00 / 2016-09-16T19:25:52+00:00 / Allgemein (Beratung)

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016