Kreuzfahrt buchen

Tag 8: Teneriffa / Santa Cruz d.T.

Die letzten Stunden auf der AIDAsol: Rückkehr zum Ausgangshafen und Abreisevorbereitungen

AIDAsol: Santa Cruz de TenerifeAm Samstag, den 13. April 2013, dem Abreisetag der Kanaren-Rundreise, erreichte die AIDAsol gegen 06:00 Uhr morgens wieder den Hafen von Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa, wo die Kreuzfahrt eine Woche zuvor begonnen hatte. Wer sein Gepäck von Bord gebracht bekommen wollte, hätte dieses in der Nacht bis 02:00 Uhr vor die Kabinentür stellen müssen oder durfte es natürlich auch selbst von Bord bringen. Die Bordkarte fungiert bis 09:00 Uhr weiterhin als Kabinenschlüssel, danach käme man nicht mehr in die Kabine. Wir gingen erst einmal frühstücken.

Video vom Hafen Santa Cruz de Teneriffe, der benachbarten Queen Elizabeth und dem Abheben des Fluges

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.
Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellen Internetzugang (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder direkt zur Internetseite von AIDA

Rundum sorglos reisen mit dem An- und Abreisepaket inkl. Bus-Transfer vom und zum Flughafen

Im Rahmen unserer JUST AIDA Buchung waren neben der Kanaren-Kreuzfahrt selbst auch bereits die Flüge durch das sogenannte An- und Abreisepaket im Reisepreis inklusive – hierzu gehört dann auch das AIDA Rail & Fly Ticket, mit welchem man von jedem Bahnhof der Deutschen Bahn zum Abflughafen fahren dürfte und auch wieder zurück. Da wir Flüge ab und nach Hamburg „ergattert“ hatten, brauchten wir das Rail&Fly-Ticket jedoch nur für die S-Bahn. Unser Rückflug von Teneriffa mit Air Berlin sollte um 11:50 Uhr vom Flughafen Teneriffa Süd gehen, der Shuttlebus war daher für 09:00 Uhr avisiert. Da sich diese Zeit exakt mit der Gültigkeit der Bordkarte deckte, gingen wir nach dem Aufstehen zunächst frühstücken, um danach dann die Koffer zu Ende zu packen. Bereits gegen 08:45 Uhr kam dann jedoch die Durchsage, dass sich alle Gäste mit der Transferzeit 09:00 Uhr bitte von Bord der AIDAsol begeben sollten. Wir rafften also die letzten Sachen zusammen und verließen unsere Kabine, um den Shuttlebus nicht zu verpassen. Im Gegensatz zu unserer Kurzreise mit der AIDAstella wo alle Fahrstühle im Vorderschiff für abreisende Gäste reserviert wurden, war vor den Fahrstühlen der AIDAsol das Chaos ausgebrochen. Da wir nicht wussten ob und wie lange der Shuttlebus auf uns warten würde, verzichteten wir auf den Fahrstuhl und trugen unsere Koffer durchs Treppenhaus. Dann ging’s von Bord und über die „blaue Linie“ auf der Pier zum Terminal-Gebäude wo die Busse warteten. Dort wurden dann die Koffer eingeladen und nachdem noch ein Pärchen wieder ausgestiegen war (es waren 53 Leute in einem Bus mit 52 Plätzen), ging’s dann auch los zum Flughafen. Trotz unserer Mobil-Tickets gab’s beim Check-In am Counter nochmal gedruckte Boarding-Cards und nach der Sicherheitskontrolle begann auch schon das Boarding.

Teneriffa Süd: Flughafen AIDA Kanaren

2013-04-13T00:01:57+00:00 / 2017-10-12T03:20:05+00:00 / Carsten Fäth

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 12. Oktober 2017