Kreuzfahrt buchen
Große Auslaufparade zum 826. Hamburger Hafengeburtstag

Video: Auslaufparade zum 826. Hamburger Hafengeburtstag 2015

Große Auslaufparade zum 826. Hamburger HafengeburtstagZum Abschluss des 826. Hamburger Hafengeburtstag startete am Sonntag, den 10. Mai 2015, gegen 15:30 Uhr die Große Auslaufparade von der HafenCity vorbei an der Elbphilharmonie und den Landungsbrücken bis nach Altona – allen voran das Feuerlöschboot mit Wasserfontänen. Bei strahlendem Sonnenschein zeigte sich Hamburg seinen Besuchern nach dem Schietwetter beim AIDA Feuerwerk am Vorabend noch einmal von seiner besten Seite. 

Große Auslaufparade zum 826. Hamburger Hafengeburtstag im Sonnenschein

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. in Videoleiste aktivieren. 3D-Video öffnen. Weitere Videos: Echtzeit-Video der Großen Auslaufparade (ca. 41 Minuten) in 2D oder 3D. Optimale Wiedergabe in HD / 3D mit schnellem Internet (Kabel Internet, DSL / VDSL oder LTE).

Kreuzfahrt buchen bzw. Musical-Tickets “Wunder von Bern” oder Hotel in Hamburg buchen

Die Parade der Schiffe verabschiedet sich mit Tuten aus dem Hamburger Hafen

Neben den “üblichen Verdächtigen” wie den Marine-Schiffen und Großseglern wie “Alexander von Humboldt II”, “Dar Mlodziezy”, “Mir” und “Gulden Leeuw” schickte Hauptsponsor AIDA Cruises zum Abschluss der Parade die LNG Hybrid-Barge “Hummel” auf die Elbe. Dieses schwimmende Gaskraftwerk soll eine mögliche Alternative zu Landstromanschlüssen darstellen. Ein solcher wird am Hamburg Cruise Center (HCC) Altona nachgerüstet, am HCC HafenCity sei dies jedoch nicht ohne weiteres (wirtschaftlich) darstellbar. Dort soll alternativ die Hybrid-Barge hingeschleppt werden und dann während der Liegezeit den Strom für die Ozeanriesen erzeugen, um die Schadstoffbelastung durch die Schiffsabgase zu reduzieren. Getauft wurde die “Hummel” am 18. Oktober 2014 in der HafenCity und die AIDAsol soll als erstes die Power-Barge nutzen. Die in der HafenCity liegenden Kreuzfahrtschiffe MS EUROPA 2 und Amadea (Phoenix Reisen) nutzen sie z.Zt. jedoch noch nicht und liefen auch nicht im Rahmen der Auslaufparade aus. Inoffiziell bei der Großen Auslaufparade dabei war jedoch u.a. auch der Trimaran “Brigitte Bardot” der Umweltschutz-Organisation “Sea Shepherd”.

Kreuzfahrt buchen bzw. Musical-Tickets “Wunder von Bern” oder Hotel in Hamburg buchen

News und aktuelle Infos zum Hamburger Hafengeburtstag bei Kreuzfahrt-3D.de