Kreuzfahrt buchen
MSC Splendida beim Erstanlauf in Hamburger HafenCity

Video: Auslaufen der MSC Splendida mit Schiffshornkonzert

MSC Splendida beim Erstanlauf in Hamburger HafenCityAm Freitag, den ersten Mai 2015, besuchte die MSC Splendida zum ersten Mal ihren zukünftigen Heimathafen Hamburg. Am Cruise Terminal am Großen Grasbrook in der Hamburger HafenCity wurde anlässlich dieses Erstanlaufes ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie geboten: Live-Musik, ein spannendes Bühnenprogramm und das MSC Kinderzelt für die kleinen Besucher. 

Die MSC Splendida verlässt den Hamburger Hafen mit einem Schiffshornkonzert

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. in Videoleiste aktivieren. 3D-Video öffnen.

Jetzt auf mit MSC Kreuzfahrten auf Entdeckungsreise gehen und online buchen!

Sonnenschein und Wind beim Auslaufen der MSC Splendida aus Hamburg

Für die zahlreichen Sehleute in der Hamburger HafenCity und an den Landungsbrücken zeigte sich Hamburg an diesem Maifeiertag von seiner besten Seite: Nach wechselhaftem Wetter tagsüber hatte die Sonne am frühen Abend doch noch ein Einsehen. Als die MSC Splendida gegen 17:50 Uhr von der Kaikante am HafenCity Cruise Terminal abgelegt hatte, zeigte sie sich im Sonnenlicht, aber frischen Temperaturen und Wind. Als besonderes Schmankerl, welches MSC Kreuzfahrten allerdings schon zuvor in der Pressemitteilung angekündigt hatte, spielte der Kapitän der MSC Splendida auf dem Typhon (Schiffshorn) ein kleines Konzert aus bekannten Rock-Titeln wie z.B. “We are the champions” und “We will rock you”.

Die MSC Splendida und den Rest der Flotte von MSC Kreuzfahrten direkt online buchen!

News und aktuelle Berichte aus dem Hamburger Hafen bei Kreuzfahrt-3D.de

Mehr zu diesem Thema:

2015-05-01T20:36:43+00:00 / 2016-09-16T19:20:54+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016