Kreuzfahrt buchen

MSC Lirica – Kreuzfahrtschiff verlässt Hafen von Hamburg (05.07.2012)

MSC Lirica - Kreuzfahrtschiff verlässt Hafen von Hamburg (05.07.2012)Am 05.07.2012 besuchte das Kreuzfahrtschiff MSC Lirica die Stadt Hamburg. Wie üblich wurde vor dem Ablegen eine Rettungsübung durchgeführt. Danach verließ die MSC Lirica gegen 20 Uhr den Hafen von Hamburg (Cruise Terminal Hamburg Hafencity), um zu einer Nordland-Tour aufzubrechen (Nordkap / Norwegen inkl. Geiranger Fjord). Sehen Sie hier das Video vom Ablegen des Kreuzfahrtschiffes inklusive eines Zeitraffers-Videos von der Ausfahrt der MSC Lirica.

Video von der Rettungsübung sowie vom Ablegen / Abfahrt der MSC Lirica in Hamburg

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.

MSC Lirica legt ab in Richtung Nordkap / Norwegen – Mitternachtssonne und mehr erleben

Mitternachtssonne am Nordkap ist das Motto der Reise der MSC Lirica, die am 05.07.2012 den Hafen Hamburg verlassen hat. Die MSC Lirica “entführt” ihre Gäste auf eine 12-tägige Kreuzfahrt von Hamburg aus über Ålesund zum Nordkap nach Honningsvåg und über Tromsø, Molde, Andalsnes, Hellesylt und Geiranger (Norwegen) und anschließend über Amsterdam zurück nach Hamburg. Doch nicht nur MSC bietet solche Nordlandrouten an, wir selbst erlebten dieses Jahre ein Route Norwegen, Island und Schottland mit der AIDAmar (zum Reisebericht hier).

Weitere aktuelle Videos und Beiträge zur MSC Lirica – ein Kreuzfahrtschiff der MSC-Flotte

Die Lirica ist ein Kreuzfahrtschiff der MSC-Flotte. Hier finden Sie aktuelle News zu diesem Schiff:

Schreibe einen Kommentar