Kreuzfahrt buchen

Kiellegung der Mein Schiff 3 von TUI Cruises mit Feuerwerk, Baustart Mein Schiff 4

Kiellegung "Mein Schiff 3" von TUI Cruises am 24.05.2013Nach Umbau und Übernahme der ehemaligen Celebrity Galaxy aus dem Portfolio des TUI Cruises Joint-Venture-Partners Royal Carribean Cruises als “Mein Schiff 1” und der ehemaligen Celebrity Mercury als “Mein Schiff 2” wird seit dem 5. November 2012 in Turku (Finnland) der erste Neubau für die Wohlfühlflotte von TUI Cruises produziert. Am Freitag, den 24. Mai 2013, erreichte nun dieses neue Kreuzfahrtschiff, welches im Mai 2014 als “Mein Schiff 3” in Dienst gestellt werden wird, einen weiteren Meilenstein: Das erste Bauteil wurde auf Kiel gelegt. 

Symbolischer Produktionsstart der Mein Schiff 4 durch Auslösung des ersten Stahlschnitts am Nachmittag

Stahlschnitt Mein Schiff 4 von TUI CruisesEinige Stunden vor dem feierlichen Akt für die Mein Schiff 3 wurde auch sogleich vom TUI Cruises CEO Richard J. Vogel per Knopfdruck der erste Stahlschnitt für das baugleiche Schwesterschiff Mein Schiff 4 ausgelöst und damit symbolisch die Produktion gestartet, die planmäßig von einer Indienststellung im April 2015 ausgeht. Beide neuen Wohlfühlschiffe sind mit 294 Metern Länge gute 30 Meter länger als die beiden älteren “Schwestern” (262,50 m) und auch knapp 4 Meter breiter. Mit 1.250 Kabinen (ggü. 956 auf Mein Schiff 2) gibt es künftig etwa 30 Prozent mehr Platz.

 

TUI Cruises Kreuzfahrten: Termine, Preise, Routen und Online-Buchung

Kiellegung des ersten fertig montierten Bauteils: Ein Viertel des Weges zum Wohlfühlschiff ist vollbracht

TUI Cruises feierte am 24.05.2013 in der finnischen Werft STX Finland Oy in Turku (nach der Übernahme durch die deutsche Meyer Werft neu: MEYER TURKU) die Kiellegung ihres ersten Neubaus mit einer durchinszenierten Live-Performance aus Musik, Klängen, Lichteffekten und archaischen Bildern. Als Vertreter der Schiffseigner wünschten der CEO der Reederei Richard J. Vogel und als Vertreter der Werft der Executive Vice President und COO Jari Anttila nach alter Tradition der Mein Schiff 3 Glück auf all ihren Fahrten. Als weitere Paten der Zeremonie legten Miriam Stadler (General Manager auf Mein Schiff 1) als Vertreterin der Besatzung, Petra Südhoff-Leijzer (Reisebüroinhaberin) und Nina Krüsmann (TUI Cruises Fan) die sogenannten “lucky coins” auf die Pallungen, auf denen das 390 Tonnen schwere Schiffsbauteil abgestellt wurde. Für das erste fertiggestellte Bauteil mit 20 Metern Länge und 18 Metern Breite wurden von 800 Werftarbeitern bisher 21.000 Tonnen Stahl verbaut. Mit dem neuen Katalog der Saison 2014 / 2015 erfolgte bereits im März der Buchungsstart für das neue Wohlfühlschiff. Nicht nur die Passagiere sollen sich an Bord der beiden Neubauten wohlfühlen, sondern auch die Natur: 30 Prozent weniger Energieverbrauch als vergleichbare Schiffe und eine Abgasnachbehandlung nach neuesten Standards setzen auch in Sachen Umweltschutz durch Schadstoffreduktion neue Maßstäbe innerhalb der gescholtenen Kreuzfahrtbranche.

Jetzt selbst zum Wohlfühlen und Entspannen mit den Wohlfühlschiffen von TUI Cruises aufbrechen!

Münzpaten der Kiellegung "Mein Schiff 3" von TUI Cruises

Ein Gedanke zu „Kiellegung der Mein Schiff 3 von TUI Cruises mit Feuerwerk, Baustart Mein Schiff 4“

Schreibe einen Kommentar