Kreuzfahrt buchen

AIDAsol trifft Crystal Serenity und Thomson Majesty im Hafen von Funchal (Madeira)

Crystal Serenity und Thomson Majesty im Hafen von FunchalAm 08. April 2013, dem 3. Tag der Kanaren-Rundreise auf AIDAsol kam nach dem Auslaufen der Konzernschwestern Costa Serena und Costa neoRomantica neuer Besuch in den Hafen von Funchal auf Madeira: Die Crystal Serenity, welche neben der Crystal Symphony das zweite Schiff der Reederei Crystal Cruises ist und die Thomson Majesty, einem Schiff aus dem TUI-Konzern, allerdings nicht von TUI Cruises, sondern eben von der TUI-Marke Thomson. 

Video vom Treffen der AIDAsol mit Crystal Serenity und Thomson Majesty (TUI) auf Madeira

Vorschau zeigt 2D Video. HD-Qualität / Vollbild ggf. unten in Videoleiste aktivieren. Video in 3D öffnen.

Kreuzfahrt buchen bzw. AIDA Kreuzfahrt buchen oder Kreuzfahrt mit Crystal Cruises über e-hoi buchen

AIDAsol verläßt Funchal (Madeira) nach 24 Stunden Aufenthalt und fährt weiter nach La Palma

Die Crystal Serenity legte auf dem Weg nach Lissabon noch einen Zwischenstop im Hafen von Funchal auf Madeira ein, die primär im britischen Kreuzfahrtmarkt aktive Thomson Majesty kreuzte wie die AIDAsol durch die Kanaren. Am Abend des 08. April 2013 ging es für die AIDAsol dann von Madeira weiter gen Santa Cruz de La Palma.

aidasol-trifft-crystal-serenity-und-thomson-majesty-in-funchal-madeira

2013-04-08T14:00:08+00:00 / 2017-10-12T03:19:38+00:00 / Carsten Fäth

Schreibe einen Kommentar

Letztes Update dieser Seite: 12. Oktober 2017