Kreuzfahrt buchen

Umwelt - Berichte, Angebote, Buchung

Alternative Stromversorgung für AIDA-Schiffe im Hamburger Hafen

AIDA-Projekt: Landstrom für Kreuzfahrtschiffe in Hamburg HafencityDie boomende Kreuzfahrtbranche, allen voran der deutsche Marktführer, die Rostocker Reederei AIDA Cruises, sieht sich zunehmend Kritik von verschiedenen Umweltorganisationen gegenüber, insbesondere wegen der Schadstoff-Emissionen durch die Verbrennung von Schweröl als Treibstoff, welches an Land eigentlich als Sondermüll zu entsorgen wäre. Um die Emissionen in den Häfen zu senken, werden für den Standort Hamburg verschiedene Strategien verfolgt.  Weiterlesen

2012-08-27T14:43:50+00:00 / 2017-10-12T03:19:39+00:00 / Carsten Fäth
Letztes Update dieser Seite: 12. Oktober 2017