Kreuzfahrt buchen

P & O Cruises - Berichte, Angebote, Buchung

Die Flotte von P&O Cruises: Aktuelle Informationen, Pressemeldungen und Video-Reiseberichte.

Britisches Traumschiff am Strandkai gestrandet: P&O Cruises Ventura in Hamburg

Ventura von P&O Cruises am Strandkai in HamburgAm Sonntag, den 24.03.2013, kam die MS Ventura der Reederei P&O Cruises nach Hamburg, um sich im Dock Elbe 17 bei Blohm+Voss überholen zu lassen. Leider machte der starke Ostwind einen Strich durch die Rechnung, weil der Wasserstand für das größte britische Kreuzfahrtschiff mit seinen 8,3 m Tiefgang schlicht zu niedrig war. Die Ventura ist 290 m lang, 36 m breit und verfügt über insgesamt 19 Decks (15 Passagierdecks), getauft wurde sie 2008 von der Schauspielerin Hellen Mirren. Statt ins Dock ging es also zunächst ans Cruise Terminal am Strandkai. Weiterlesen

Kreuzfahrtschiff Aurora von P&O Cruises am 17.07.2012 in Hamburg

Kreuzfahrtschiff Aurora von P&O Cruises am 17.07.2012 in HamburgDie Aurora von P&O Cruises lief am 17. Juli 2012 gegen 19:00 Uhr für einen ausgedehnten Stop-Over am Hamburg Cruise Center HafenCity ein. Zuvor begegnete sie in Höhe des Ponton-Anlegers Elbphilharmonie noch der auslaufenden Amadea von Phoenix Reisen. Hamburg ist weder Start noch Ziel der Reise, sondern Teil der Route “Baltic R208”. Die Aurora hat ihren Heimathafen in Southampton und bietet ihre Reisen vorwiegend von und nach Großbritannien an.  Weiterlesen

P&O Cruises Kreuzfahrtschiff Oriana im Geiranger Fjord (Norwegen)

P&O Cruises Kreuzfahrtschiff Oriana im Geiranger Fjord (Norwegen)Am 12. Juni 2012 lag das Kreuzfahrtschiff Oriana im Hafen des Geiranger Fjordes in Norwegen, zusammen mit der AIDAmar. Wir besuchten den Geiranger Fjord, wie auch die Oriana, im Zuge einer Nordland-Kreuzfahrt (Reisebericht hier). Am Geiranger Fjord gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, in unserem Fall fuhren wir über die “Adlerkehren” zu einer einsamen Ziegen-Alm. Weiterlesen