Kreuzfahrt buchen

Funchal (Madeira) - Berichte, Angebote, Buchung

Kreuzfahrthafen Funchal (Madeira): Aktuelle Informationen, Pressemeldungen und Video-Reiseberichte.

AIDA Ausflug MADB04: Per eBike zum Cabo Girao (Pedelec-Tour)

Auch als Kreuzfahrer kann man (halb-)sportlich unterwegs sein: Madeira mit dem Pedelec erkunden

AIDA Ausflug MADB04: Per eBike zum Cabo Girao (Pedelec-Tour)Am 3. Tag der Kanaren-Rundreise mit AIDAsol versuchten wir erstmalig ein wenig “aktiveren” AIDA-Urlaub und gleichzeitig etwas für die Fitness zu tun. AIDA bietet neben den “normalen” Rundfahrten mit Reisebussen in vielen Häfen auch Tauch- und/oder Fahrradausflüge, die sogenannten Bikingtouren, an. Dabei gibt es eine Unterscheidung nach Soft-Aktiv-Touren (für Einsteiger) und Aktiv-Bikingtouren. In Madeira bedeutete die Aktiv-Bikingtour wohl die Überwindung von knapp 1.000 Höhenmetern. Wir entschieden uns daher für eine Pedelec-Tour zum Cabo Girão. Weiterlesen

2013-04-08T00:01:25+00:00 / 2016-09-16T19:18:48+00:00 / Allgemein (Beratung)

Tag 3: Madeira / Funchal

Portugiesisches Flair nördlich der Kanaren: Madeira, die “Mutter der Hurricanes”, ist abwechslungsreich

AIDAsol in Funchal (Madeira)Wie uns der Kapitän der AIDAsol, Sven Gärtner, am 2. Reisetag im Rahmen der Kapitäns- und Offiziersvorstellung eröffnete, mag er Madeira weniger wegen der Blumenpracht, sondern wegen des wechselhaften Wetters, welches in den Bergen Madeiras Luftströmungen erzeugt, welche dann in der Karibik zu Hurricanes führen. Am zweiten Tag in Madeira, dem 3. Tag der Rundreise konnte die Passagiere noch einmal die malerische Insel erkunden. Entweder auf eigene Faust, da das Schiff ja nahe der Innenstadt von Funchal lag oder mit einem organisierten AIDA-Ausflug. Weiterlesen

/ 2016-09-16T19:16:17+00:00 / Allgemein (Beratung)

AIDA Ausflug MAD23: Funchal und Umgebung

Ein erster Eindruck von der Blumeninsel Madeira: Mit AIDA Ausflug Funchal & Umgebung entdecken

Christusstatue von Garajau auf MadeiraNachdem die AIDAsol überpünktlich den Hafen von Funchal auf Madeira erreicht hatte, trafen wir uns bereits gegen 16:00 Uhr in der AIDA Bar auf Deck 10 zum ersten AIDA Ausflug auf dieser Kanaren-Kreuzfahrt. Der Reisebus für den AIDA-Ausflug MAD23: “Funchal und Umgebung” startete dann gegen 16:15 Uhr und erste Etappe der 3stündigen Rundfahrt war dann die Christo-Rei-Statue von Ponto do Garajau zwischen Caniço und Funchal, welche früher (1927) als ihre Pendants in Rio de Janeiro (1922-1931) oder Almada/Lissabon (1949-1959) erbaut worden war. Weiterlesen

2013-04-07T00:01:35+00:00 / 2016-09-16T19:18:18+00:00 / Allgemein (Beratung)

Tag 2: Seetag und Madeira / Funchal

Auf in den Norden: Halber Seetag auf der AIDAsol und Ankunft im Hafen von Funchal auf Madeira

AIDAsol auf Madeira: Hafen von FunchalNach der späten Ausfahrt der AIDAsol aus Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa am ersten Tag der Kanaren-Kreuzfahrt ging’s auch gleich weg von den Kanaren zur nördlich gelegenen portugiesischen Insel Madeira. Nach einem halben Tag auf See erreichte die AIDAsol den Hafen von Funchal auf Madeira am frühen Nachmittag gegen 15:30 Uhr. Gleichzeitig befanden sich die Costa neoRomantica und die Costa Serena im Hafen, die man schon am Tag zuvor auf Teneriffa getroffen hatte. Vor dem Einlaufen passierte die AIDAsol noch die Gorch Fock unter vollen Segeln. Weiterlesen

/ 2016-09-16T19:17:54+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 16. September 2016