Kreuzfahrt buchen

AIDA - Berichte, Angebote, Buchung

Die Flotte von AIDA Cruises: Aktuelle Informationen, Pressemeldungen und Video-Reiseberichte.

Video: AIDA Feuerwerk zum 826. Hamburger Hafengeburtstag

AIDA Feuerwerk zum 826. Hamburger HafengeburtstagAm Samstag, den 09.05.2015, wurde trotz Starkregen und Orkan das AIDA Feuerwerk um kurz vor 22:30 Uhr gestartet. Wegen des angekündigten Orkans hätte der Start des Feuerwerkes auf 22:20 Uhr vorverlegt werden sollen, aber der Beginn des Feuerwerkes fiel dann genau mit dem stärksten Wind und Starkregen zusammen. Deutlich besser war das Wetter noch am Nachmittag beim Doppelanlauf der Kreuzfahrtschiffe Artania und Amadea der Reederei Phoenix ReisenWeiterlesen

Video: Musikalischer Flashmob für AIDAsol in der HafenCity

Video: Musikalischer Flashmob für AIDAsol in der HafenCityAm Samstag, den 30.08.2014, erlebten die Hamburger und ihre Gäste in der HafenCity ein besonderes maritim-musikalisches Highlight: Über das Internet hatte der Initiator der Aktion “Wir füllen das Stadion 2015“, Jens Illemann, zu einem musikalischen Flashmop geladen. Von Bord des Kreuzfahrtschiffes AIDAsol startete die Aktion, indem ein Trompeter die Ode “An die Freude” aus Beethovens 9. Sinfonie intonierte. Daraufhin stimmten zunächst Streicher und später Blasinstrumente in die Melodie ein, bis schließlich der Chor den Klang vervollständigte. Weiterlesen

Video: AIDAprima – Name und Routen des neuen AIDA-Flaggschiffes

AIDAprima - PressebildJetzt ist “die Katze aus dem Sack”: Das erste Schiff der neuen Schiffsgeneration von AIDA Cruises, welches z.Zt. in Japan gebaut wird, erhält den Namen AIDAprima. Die Jungfernfahrt führt vom 22. März bis 16. Juni 2015 vom japanischen Jokohama in 86 Tagen zu 39 Häfen in 22 Ländern und endet schließlich in der Hansestadt Hamburg, die auch der Heimathafen der neuen AIDAprima sein wird. Von dort aus wird sie dann ganzjährig die Metropolenroute 1 befahren, die über London / Southampton, Paris / Le Havre, Brüssel / Zeebrügge und Rotterdam führt.  Weiterlesen

TV-Spot AIDA Cruises: TV-Premiere für neue Markenkampagne

AIDA Logo (Einmalig. Immer wieder.)AIDA – Einmalig. Immer wieder. lautet die neue Markenkampagne des deutschen Marktführers für Hochseekreuzfahrten AIDA Cruises. Mit der Fernseh-Premiere des TV-Spots “Curry” am Sonntag, den 29. September 2013, um 20:14 Uhr parallel auf SAT.1, Kabel 1, RTL und weiteren Fernsehsendern, präsentiert sich AIDA als Anbieter für alle Zielgruppen. 17 Jahre lang (seit 1996) hatte man den bekannten Slogan “AIDA – Das Clubschiff” geprägt, möchte sich aber nun von diesem Image verabschieden und das “Erlebnis AIDA” in den Vordergrund rücken. Weiterlesen

Video: AIDAsol verlässt HafenCity auf dem Weg nach Nordeuropa

AIDAsol im Hafen Santa Cruz de TenerifeNachdem Hamburg den 824. Hamburger Hafengeburtstag hinter sich gebracht hat, ist die Kreuzfahrt-Saison bei Weitem nicht zu Ende. Nach der Abfahrt der AIDAluna am Samstag, den 11. Mai 2013, nach dem Abschlussfeuerwerk ging es mit der AIDAsol am Dienstag, den 14. Mai 2013, nahtlos weiter: Gegen 08:00 Uhr legte sie am Cruise Terminal in der HafenCity an und machte sich um 18:00 Uhr wieder auf den Weg von Hamburg auf eine 5tägige Kurzreise mit Seetag nach Bergen, weiter nach Ulvik/Eidfjord (Norwegen) und zurück nach HamburgWeiterlesen

Video: AIDA-Feuerwerk zum 824. Hamburger Hafengeburtstag (2013)

AIDA-Feuerwerk zum 824. Hamburger Hafengeburtstag (2013)Die Rostocker Reederei AIDA Cruises, in Deutschland Marktführer bei Kreuzfahrten, war auch dieses Jahr wieder Hauptsponsor des 824. Hamburger Hafengeburtstages. Das allseits beliebte Hauptfeuerwerk am Samstag Abend des Hafengeburtstages heißt daher auch zur Ehren des Sponsors “AIDA Feuerwerk”. Mit etwas Verspätung gegen 22:35 Uhr wurde das Feuerwerk in der Nähe des Zeltes vom Disney-Musical “Der König der Löwen” gegenüber den Landungsbrücken gezündet. Die Gäste der “Mein Schiff 1” von TUI Cruises waren dabei am nächsten dran.  Weiterlesen

AIDAsol trifft Crystal Serenity und Thomson Majesty im Hafen von Funchal (Madeira)

Crystal Serenity und Thomson Majesty im Hafen von FunchalAm 08. April 2013, dem 3. Tag der Kanaren-Rundreise auf AIDAsol kam nach dem Auslaufen der Konzernschwestern Costa Serena und Costa neoRomantica neuer Besuch in den Hafen von Funchal auf Madeira: Die Crystal Serenity, welche neben der Crystal Symphony das zweite Schiff der Reederei Crystal Cruises ist und die Thomson Majesty, einem Schiff aus dem TUI-Konzern, allerdings nicht von TUI Cruises, sondern eben von der TUI-Marke Thomson.  Weiterlesen

AIDAsol trifft Costa neoRomantica und Costa Serena in Teneriffa und Madeira

Costa Serena und Costa neoRomantica mit AIDAsol in TeneriffaAm 06. April 2013, dem Anreisetag der Kanaren-Rundreise auf AIDAsol, anläßlich ihres zweiten Jahrestages seit der Taufe in Kiel 2011, gab es im Hafen von Santa Cruz de Tenerife ein großes Treffen der Konzernschwestern: AIDAsol aus dem Hause AIDA Cruises und die zur Muttergesellschaft Costa Kreuzfahrten gehörenden Schiffe Costa Serena und Costa neoRomantica lagen gleichzeitig im Hafen von Teneriffa. Und weil’s so schön war, sahen sich alle drei Schiffe am nächsten Tag, den 07. April 2013, in Fuchal auf Madeira gleich noch einmal wieder.  Weiterlesen

AIDAstella-Taufvideo: AIDA-Mitarbeiter taufen ihren neuen Stern

AIDAstella Kreuzfahrt buchenNach dem Erstanlauf der AIDAstella in Hamburg am Dienstag, den 12. März 2013 und dem anschließenden Auslaufen zur AIDA Fanreise eröffnete die AIDAstella auch beim Einlaufen im Hafen von Warnemünde die dortige Kreuzfahrtsaison 2013 und legte gegen 08:45 Uhr am Pier 7 des Warnemünde Cruise Center an. Der abendliche Taufakt war zwar Mitarbeitern von AIDA, von Geschäftspartnern und der Meyer-Werft vorbehalten, ab 12:00 Uhr wurden aber auch die AIDA-Fans in Rostock mit Musik, allerlei Unterhaltung und zwei LED-Großleinwänden eingebunden. Weiterlesen

AIDAstella: Video Ablegen und Wendemanöver Hamburg HafenCity

AIDAstella: Video vom Ablegen und Wendemanöver in der HafenCityNach der obligatorischen Seenotrettungsübung, zu der sich alle Passagiere gegen 17:30 Uhr an ihren zugewiesenen Musterstationen und bei strahlender Abendsonne und dennoch eisigen Temperaturen an Deck versammeln mussten, wurde gegen 18:00 Uhr am Mittwoch, den 12. März 2013, die Vertäuung der AIDAstella gelöst. Um 18:04 Uhr verabschiedete sich die AIDAstella mit ihrem Signalhorn vom Cruise Terminal in der HafenCity, fuhr mit dem Heck in den Hansahafen und wendete dann vor dem Marco-Polo-Tower / Unilever Gebäude. Weiterlesen

Ein neuer Stern geht auf: Video Erstanlauf AIDAstella in Hamburg

AIDAstella - Erstanlauf in Hamburg der AIDA stellaNoch bevor das neue Flagschiff der Reederei AIDA Cruises, die neue AIDAstella, am Samstag, den 16.03.2013 in Warnemünde offiziell getauft wird und dann am 17. März zu Ihrer Jungfernfahrt durch Nordeuropa aufbricht, dürfen die Hamburger als erste einen Blick auf sie erhaschen. Nach dem Auslaufen gg. 18 Uhr zur 2. AIDA Clubnacht aus Emden am 11. März 2013 passierte der neue “Star” der Flotte gegen 07:00 Uhr am Dienstag, den 12. März 2013, den Elbtunnel und erreicht im gg. 07:30 Uhr das Cruise Terminal in der Hamburger HafenCity.  Weiterlesen

AIDA Katalog 2014 / 2015 erschienen: Onlinebuchung nun möglich

AIDA Katalog 2014 / 2015 erschienen: Onlinebuchung nun möglichAm Mittwoch, den 13. Februar 2013, einen Tag vor Valentinstag, war es soweit: Buchungsstart für den neuen AIDA-Katalog der Saison 2014 / 2015. Der weiterhin gültige AIDA-Katalog 2013 / 2014 reicht bis April 2014, der neue AIDA Katalog 2014/15 startet mit Reisen ab März 2014 bis zum April 2015. Neben neuen Routen und Destinationen für Stammgäste und AIDA-Neulinge gibt es auch eine deutliche Aufwertung des PREMIUM-Preismodelles. Wer im neuen Katalog 14/15 stöbern möchte, kann ihn per Post anfordern oder online stöbern.  Weiterlesen

AIDAluna in Hamburg: Wendemanöver HafenCity + Auslaufen 01.09.2012

AIDAluna in Hamburg: Wendemanöver HafenCity + Auslaufen 01.09.2012Am Samstag, den 01. September 2012 machte die AIDAluna zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr dem Hamburger Hafen ihre Aufwartung. Da die “jüngere Schwester”, die AIDAmar, parallel den Liegeplatz am Hamburg Cruise Center Altona “belegte”, lief die AIDAluna am Morgen gegen 06:30 Uhr in der HafenCity ein und machte sich dann gegen 20:30 Uhr (also ca. 30 Minuten früher als geplant) auf den Weg auf die Route “Transamerika 3” nach New York.  Weiterlesen

Alternative Stromversorgung für AIDA-Schiffe im Hamburger Hafen

AIDA-Projekt: Landstrom für Kreuzfahrtschiffe in Hamburg HafencityDie boomende Kreuzfahrtbranche, allen voran der deutsche Marktführer, die Rostocker Reederei AIDA Cruises, sieht sich zunehmend Kritik von verschiedenen Umweltorganisationen gegenüber, insbesondere wegen der Schadstoff-Emissionen durch die Verbrennung von Schweröl als Treibstoff, welches an Land eigentlich als Sondermüll zu entsorgen wäre. Um die Emissionen in den Häfen zu senken, werden für den Standort Hamburg verschiedene Strategien verfolgt.  Weiterlesen

AIDAmar Taufe Feuerwerk beim 823. Hamburger Hafengeburtstag (2012)

Feuerwerk zur Taufe der AIDAmar in Hamburg (AIDA Kreuzfahrtschiff)Zur Taufe AIDAmar – dem neuesten Kreuzfahrtschiff aus der AIDA Flotte – gab es auch ein großes Feuerwerk zu sehen. Da die Taufe der AIDA mar passend zum Hamburger Hafengeburtstag stattfand (12. Mai 2012), waren auch hunderttausende Besucher in Hamburg, um sich trotz kaltem Wetters die Taufe und das Feuerwerk zur Taufe anzusehen. AIDA hat sich dabei nicht “Lumpen” lassen, das Feuerwerk (ein Höhenfeuerwerk) ging über 15 Minuten und bat viele Effekte. Weiterlesen

Sternformation AIDAblu + AIDAsol + AIDAluna zur Taufe AIDAmar in Hamburg

Sternformation der AIDAblu, AIDAsol und AIDAluna zur Taufe der AIDAmar in HamburgAm 12.05.2012 war es soweit und das neueste AIDA Kreuzfahrtschiff wurde getauft. Zur Taufe der neuen AIDAmar kamen auch 3 der Schwesterschiffe, nämlich die AIDAblu, AIDAsol und AIDAluna. Diese 3 AIDA Schiffe bildeten in Hamburg am Strandkai zunächst eine Sternformation um dann gemeinsam in Richtung Hamburg Altona zu fahren, wo die eigentliche Taufe der AIDAmar stattfand. Die Taufe der AIDA mar wurde durch ein umfangreiches Feuerwerk abgerundet. Weiterlesen