Kreuzfahrt buchen

3D-Videos

Videos zu Kreuzfahrtschiffen und Kreuzfahrtrouten in echtem 3D und natürlich auch in HD Qualität

Die Besonderheit unseres Internet-Blogs Kreuzfahrt-3D.de besteht in der Art und Weise, wie wir unsere Videos erstellen: Mit unserer Full-HD-3D-Kamera HDC-Z 10.000 von Panasonic bannen wir die spektakulären Naturaufnahmen wie z.B. vom Geiranger Fjord in Norwegen und die verschiedenen Kreuzfahrtschiffe in hochauflösender Digitalqualität in echtem 3D auf die Speicherkarten. Die Kamera filmt gleichzeitig mit 2 Linsen, das Filmmaterial wird also nicht nachträglich in drei Dimensionen „umgerechnet“. Da aber noch nicht jeder einen 3D-Beamer oder 3D-Fernseher zu Hause hat, rechnen wir das 3D-Rohmaterial zusätzlich nochmal in 2D um und stellen auch als Vorschauvideos Full-HD-Videos (1080p) in 2D bereit. Unsere Internetseite zum Thema Kreuzfahrten finanziert sich durch Werbung. Wenn Ihnen unsere Seite und unsere Videos zu Kreuzfahrtschiffen / Kreuzfahrtrouten (Reiseberichte) gefallen haben, freuen wir uns, wenn Sie Ihre persönliche Kreuzfahrt über die Links auf unserer Seite buchen. Wir freuen uns ebenfalls, wenn Sie unsere Seite weiterempfehlen (z.B. per Facebook oder Google Plus).

Kreuzfahrt 3D - Hintergründe zu unserem Video Portal mit 3D Videos

Unsere HD und 3D Videos bei Youtube: hohe Auflösung wählen und am besten in Vollbildmodus schalten

YouTube spielt die Videos standardmäßig mit geringer Auflösung ab (z.B. in 360p), da dies in etwa der eingebundenen Größe des Videos innerhalb der Seite entspricht. Wenn Sie über einen entsprechend schnellen Internetzugang verfügen, können Sie jedoch auf bis zu 1080p umschalten und auch den Vollbild-Modus aktivieren, die entsprechenden Steuerbefehle finden Sie im unteren rechten Bereich der von Youtube eingebundenen Videos. Über den auf unserer Seite eingebundenen Videos finden Sie einen Link, um die 3D-Versionen der Videos aufzurufen. Natürlich finden Sie diese auch direkt in unserem YouTube-Channel „Kreuzfahrt3D„. Wir haben für die Konvertierung des 3D-Rohmaterials für YouTube das Side-by-Side-Format verwendet. Wenn Sie das Video auf einem entsprechenden 3D-fähigen Endgerät abspielen, sollte dieses das Format erkennen und das Video entsprechend dreidimensional darstellen. Teilweise z.B. bei einem Beamer können / müssen Sie die Einstellung jedoch auch manuell vornehmen. YouTube bietet zudem die Möglichkeit, das 3D-Format auch umzuschalten, um z.B. mit einer Rot-/Grün-Brille einen 3D-Effekt zu erzielen.

HD und 3D Videos von Kreuzfahrten und Kreuzfahrtschiffen

Kampf der 3D Technologien: Shutter-Technik versus Polarisation bei 3D Beamern und 3D Fernsehern

Bei der Betrachtung dreidimensionaler Inhalte (3D) gibt es zwei „konkurrierende“ Technologien: Shutter Technik (aktive 3D Brille) sowie Polarisation (passive 3D Brille). Zu Details der beiden Technologien können Sie sich in unserem Schwester-Blog TV, Internet & Telefon näher informieren können, denn das würde thematisch an dieser Stelle zu weit führen. Wir legen unser Hauptaugenmerk auf die Anfertigung und Bereitstellung von Kreuzfahrtvideos in HD und 3D.

2012-06-17T00:01:44+00:00 / 2017-10-12T03:20:08+00:00 / Carsten Fäth
Letztes Update dieser Seite: 12. Oktober 2017